Parodontologie

Gesundes Zanhfleisch als Basis eines schönen Lächelns

Die Parodontologie widmet sich dem Zahnfleisch. Gesundes Zahnfleisch hat eine zartrosa Farbe und einen natürlichen harmonischen Verlauf. Zahnbetterkrankungen melden sich häufig zunächst durch Zahnfleischbluten beim Zähneputzen und beim Kauen.

Symptome für ein krankes Zahnbett sind Schwellung des Zahnfleisches, unangenehmer Mundgeruch und Störung der geschmacklichen Wahrnehmung.

Im Laufe der Jahre kann sich die Zahnfleischentzündung bei nicht erfolgter Behandlung fortschreiten und schließlich zum Knochenabbau führen. Um Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen ist es wichtig, eine regelmäßige Mundhygiene zu betreiben und je nach persönlicher Veranlagung ein bis mehrmals pro Jahr die professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

parodontologie-suedtirol-parodontologia-alto-adige

Die schwerste Form der Zahnbetterkrankung ist die Parodontose, bei welcher bereits der Knochenabbau mit Zahnlockerung und Zahnfleischschwund bereits eingesetzt hat.

Neben der chirurgischen Behandlung der Parodontose bietet unsere Praxis auch plastische Korrekturen der Rezessionen (freie Wurzeloberflächen durch Zahnfleischrückgang) oder des Gummy-smile (man sieht beim Lächeln zu viel Zahnfleisch) an.

Unsere Kontaktdaten:

Zahnarztpraxis Dr. Jochen Lüfter

Andreas-Hofer-Straße 68, I-39031 Bruneck (BZ)
Telefon +39 0474 55 33 40
Fax +39 0474 537113
E-Mail info@luefter.it