Funktionelle Therapie (Gnatologie)

Harmonisches Zusammenspiel von Zähnen, Kiefergelenk und Kaumuskulatur

Die funktionelle Therapie widmet sich dem harmonischen Zusammenspiel von Zähnen, Kiefergelenk und Kaumuskulatur.

 

Dieses Zusammenspiel wird manchmal auch von der Kopf- und Körperhaltung beeinflusst. Jeder kann dies unmittelbar selbst feststellen, wenn er nacheinander im Stehen und im Liegen die Zähne zusammenbeißt und merkt, dass sich die Zahnkontakte dabei jeweils leicht anders anfühlen.

 

Kiefergelenksgeräusche („click“), Kiefergelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Kloßgefühl beim Schlucken, eingeschränkte Mundöffnung, Nackenspannungen, Ohrenschmerzen, Tinnitus, Schwindel, Schulter-, Rückenschmerzen, Zahnwanderungen, Zahnschmerzen und Flimmern vor den Augen können Ausdruck einer sogenannten „kraniomandibolären Dysfunktion“ sein. Diese ist Ausdruck eines unharmonischen Zusammenspiels zwischen Zähnen, Kiefergelenk und Kaumuskulatur.

funktionelle-therapie-gnatologie-pustertal-suedtirol

Jede Therapie beginnt mit der Diagnose, welche sich in unserer Praxis neben der klinischen Untersuchung, spezieller instrumenteller Untersuchungen, wie Kinesiographie (Aufzeichnung der Kieferbewegungen) und der Elektromyografie (Aufzeichnung der Muskeltätigkeit) bedient.

Der genaueren Analyse folgt die Therapie. Manchmal genügt es, falsche Kontakte zu beseitigen, manchmal bedarf es einer Aufbissschiene, die für eine bestimmte Zeit getragen werden muss und manchmal besteht die Lösung in einer kieferorthopädischen oder prothetischen Maßnahme.

Unsere Kontaktdaten:

Zahnarztpraxis Dr. Jochen Lüfter

Andreas-Hofer-Straße 68, I-39031 Bruneck (BZ)
Telefon +39 0474 55 33 40
Fax +39 0474 537113
E-Mail info@luefter.it